Queencruises.com
+49 5139 - 95 90 930

Routensuche

Queen Mary 2 Restaurants

Die Gastronomie an Bord der Queen Mary 2

Einer alten Tradition entsprechend hat die Verpflegung bei Cunard Reisen einen ganz besonderen Stellenwert. Speisen wird zelebriert und die Köstlichkeiten werden mit Stolz von den hervorragend ausgebildeten Restaurant-Kellnern präsentiert und serviert. Dem besonderen Niveau entsprechend wird zu den Hauptmahlzeiten entsprechende Kleidung erwartet! Auch Weinliebhaber kommen auf ihre Kosten, denn die Queen Mary 2 hat das größte Weinsortiment an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich von den Kreationen der Küche inspirieren!

Es ist alter Cunard-Brauch, dass Sie Ihrer Kabinenkategorie entsprechend einem Restaurant zugeordnet werden, wo bereits ein fest reservierter Tisch auf Sie wartet. Sie haben jedoch ebenso die Möglichkeit, in einem der etlichen anderen Restaurants an Bord einen Tisch zu reservieren - inklusive den französischen Spitzenkreationen im Verandah Restaurant (aufpreispflichtig).
Oder aber Sie entscheiden sich in Ihrer Kabine oder Suite zu dinieren - der 24 Stunden Service macht es möglich, natürlich ohne Aufpreis!

Das Britannia Restaurant

Gäste der Standardkategorien speisen im Britannia-Restaurant. Wenn Sie die beeindruckende Treppe des Britannia-Restaurants hinunterspazieren und auf den drei Deck hohen Speisesaal schauen, werden Sie an die große alte Tradition der Oceanliner erinnert. Tag für Tag - Abend für Abend erwartet Sie Gastronomie auf Spitzenniveau.
Beispielhafte Speisekarten:

Britannia Club

Gäste der Kategorie Britannia Club nehmen Ihre Speisen in einem intimen abgetrennten Bereich des Britannia Restaurants in nur einer Sitzung ein. Freie Essenszeit zwischen 18:30 Uhr und 21 Uhr.

Princess Grill

Haben Sie eine der "P"-Kategorien gebucht, haben Sie als Princess Grill Gast Zugang zum gleichnamigen Restaurant und Sie genießen die erhabenen Kreationen in nur einer Sitzung. Cunards Grill Restaurants haben bei Gastro-Kritikern seit langem den Ruf des besten Essens auf See! Freie Essenszeit zwischen 18:30 Uhr und 21 Uhr. Beispielhafte Speisekarten:


Queens Grill

Die Gäste der prächtigsten Suiten der Queen Mary 2 haben auch ihr eigenes Restaurant. In Sachen elegantem Luxus kann den erfahrenen Spitzenköchen hier keiner etwas vormachen. Hier wird in der höchsten Liga gekocht! Freie Essenszeit zwischen 18:30 Uhr und 21 Uhr.

seperator

Verandah Restaurant

Seit dem Umbaumder Queen Mary 2 im September 2016 ist das Verandah Restaurant auf der Queen Mary 2 zu finden. Selbiges war zuvor schon den Gästen der Queen Elizabeth und der Queen Mary ein Begriff und erfreute sich schon dort großer Beliebtheit. In diesem Restaurant erwarten die Gäste erlesene Speisen der französischen Küche. Die zeitgenössischen Kreationen werden je nach Saison unterschiedlich mit frischen und vorzüglichen Zutaten konzipiert. Das Dinner-Erlebnis in diesem aufpreispflichtigen Spezialitätenrestaurant wird durch die Designelemente des Verandah Grills von der Queen Mary abgerundet. Gehen Sie auf Zeitreise in die 1930er-Jahre und lassen Sie sich formvollendet verwöhnen!

seperator

Leger und individuell: Das Kings Court Restaurant

Rund um die Uhr werden im Buffetrestaurant "King´s Court" in legerem Ambiente Speisen in verschiedenen Themenbereichen zubereitet und angeboten. Am Abend verwandeln sich die Themenwelten des King´s Court in eigene a-la-carte Restaurants, die aufpreispflichtig reserviert werden können:
  • Freunde der italienischen Küche werden im La Piazza gut aufgehoben sein, Antipasti, italienische Nudelgerichte und natürlich Desserts finden sich auf der Karte. Beispiel Karte Dinner im La Piazza
  • Asiatische Gerichte verschiedener asiatischer Stilrichtungen werden im Lotus kredenzt. Leichte und würzige Thaiküche und Reisgerichte. Beispiel Karte Dinner im Lotus
  • Fleisch steht im Mittelpunkt vom The Carvery Restaurant und es werden verschiedene Fleischgerichte vom Grill serviert. Geflügel, Rind, Schwein und zeitgemäße englische Gerichte.
  • Wer tiefer in die Zubereitung der Speisen eingebunden sein möchte, ist schließlich in der Chef´s Galley am richtigen Platz. Hier besteht die Möglichkeit, den Köchen einmal über die Schulter zu sehen.
  • Indische Spezialitäten werden im "Coriander" serviert. Ob Tandoori Chicken, Shish Kebab, feine Curries oder Lammgerichte. Die besondere Note der indischen Küche ist hier gewiss. Beispiel Karte Dinner im Coriander
  • Amerikanische Speisen wie Shrimps, Ribs, Burger und Chicken Wings lassen sich im Smokehouse genießen. Abgerundet werden diese deftigen Speisen mit einem Craftbeer oder einem der erlesenen Weine. Beispiel Karte Dinner im Smokehouse
Im King´s Court besteht keine Kleiderordnung wie in den Hauptrestaurants, hier kann auch auf die Krawatte verzichtet werden.

seperator

Der Snack für Zwischendurch: English Pub "Golden Lion"

Typische englische Gerichte werden im englischen Pub serviert. Wenn es "etwas anders" sein soll bietet sich dieser Pub für den Mittagstisch an und serviert zum Beispiel Fish and Chips, eine traditionelle Cottage Pie, ein Chicken Korma oder ein Ploughman´s Lunch.

seperator

Boardwalk Café - legerer Mittagstisch

Sofern es das Wetter zulässt, werden im Aussenbereich kleine Gerichte wie Burger, Pizza oder Nudeln im Boardwalk Café angeboten.

seperator

Keine Lust auf Öffentlichkeit? Dann nutzen Sie den Room Service!

Sofern die vielen Möglichkeiten nicht zusagen und es lieber ein gemütlicher Abend in der Kabine / Suite werden soll, bietet sich letztlich noch der Room Service an. 24 Stunden am Tag werden unterschiedliche Gerichte direkt in die Kabine geliefert. Vom Salat bis zur Suppe, kalte oder warme Sandwiches, aber auch vollwertige Gerichte wie Burger, Thai Curry, Wraps oder Nudelgerichte. Selbstverständlich auch Desserts.
Gästen vom Princess Grill oder Queens Grill wird in der Kabine ein kompletter Tisch gedeckt, inklusive Tischdecken, Blumendekoration etc. Ein Beispiel der Karte vom Room Service

seperator

Wie teuer sind die Spezialitätenrestaurants auf der Queen Mary 2?

Auf der QM2 hat der Reisende neben den vielen bereits im Reisepreis inbegriffenen Restaurants auch die Auswahl der unterschiedlichen Spezialitäten- und Thmenrestaurants, die dann kostenpflichtig sind. Als Anhaltspunkt dient:
  • Verandah Restaurant: Der Preis für ein 3-Gänge-Menü zum Mittagessen / Lunch liegt bei $ 20,00 pro Person, abends zum Abendessen / Dinner bei $ 49,95 pro Person.
  • Lotus Asia Restaurant: Tischgebühr von US$ 17,50 pro Person
  • La Piazza Italian Restaurant: Tischgebühr von US$ 17,50 pro Person
  • King´s Court Abendbuffet: im Reisepreis enthalten
  • Smokehouse: Tischgebühr von US$ 17,50 pro Person
ÄNDERUNGEN vorbehalten!