Queencruises.com

Routensuche

News


Queen Elizabeth Weltreise 2017 mit deutschsprachigen Landausflügen


Man spricht Deutsch: Auf der kommenden 125-tägigen Weltreise der Queen Elizabeth die im Januar 2017 in Hamburg startet, kommen deutschsprachige Gäste in den Genuss eines besonderen Ausflugsprogramms - zumindest in 13 der angelaufenen Häfen: Hier werden geführte Landausflüge in deutscher Sprache angeboten. Für viele Gäste gibt es die sogar aufpreisfrei, denn wer die Weltreise der Queen Elizabeth zum Premium-Preis bucht - oder schon gebucht hat - für den ist das Paket im Reisepreis schon enthalten.



Landausflüge für deutsche Kreuzfahrtgäste

2017 startet die Queen Elizabeth, das jüngste Kreuzfahrtschiff der Flotte von Cunard Line, in Hamburg wieder zu einer großen Weltreise, die 125 Tage dauert. Vom 5. Januar 2017 bis 10. Mai 2017 kreuzt das Schiff über die Weltmeere. Für deutsche Gäste ist nicht nur der Start- und Zielhafen Hamburg besonders attraktiv, auch beim Ausflugsprogramm hat sich die britische Reederei etwas Besonderes einfallen lassen. Für Passagiere aus Deutschland stehen exklusiv 13 deutschsprachige Landausflüge zur Auswahl.

Highlights: Wanderung in Südafrika, Samurai-Burg in Japan

Eine deutschsprachige Reiseleitung gibt es beispielsweise auf ausgewählten Landausflügen in San Francisco, Kapstadt, Sydney, Hongkong, Kyoto, Singapur, Colombo und Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam) und bieten den Urlaubern damit interessante Einblicke in die Region in der Muttersprache. In Kapstadt bietet die Cunard Line ihren deutschsprachigen Weltreisenden beispielsweise eine achtstündige Panoramafahrt mit Wanderung auf der Kap-Halbinsel sowie im Nationalpark am Kap der guten Hoffnung. Im neuseeländischen Auckland dagegen erwartet die Weltenbummler neben einem Besuch der Sehenswürdigkeiten der Stadt auch ein Ausflug in die nahe Weinanbauregion. Richtig interessant dürfte es in Kyoto (Japan werden=): Hier warten die mittelalterliche Samurai-Burg, den Goldenen Tempel und den Hauptschrein auf ihre Erkundung - die fachkundige Führung dazu in deutscher Sprache!

Im Premium-Tarif bereits enthalten

Würde man die deutschsprachigen Landausflüge einzeln buchen, würde ein Betrag von 1.291 US-Dollar zusammenkommen. Passagiere, die die QE Weltreise 2017 (nicht nur eine oder mehrere Teilstrecken)zum Premium-Preis buchen bzw. gebucht haben, können alle 13 Landausflüge in deutscher Sprache kostenlos erleben. Wer die Kreuzfahrt zum Smart-Preis bucht(gebucht hat, bekommt auf das Ausflugspaket zumindest einen Rabatt.